Pfälzer

Kategorie: Privat (Seite 1 von 2)

Hier gibt es Privates. Das meiste ist nur für registrierte Benutzer sichtbar

Dino-Vortrag

Das ist zu privat. Man muss angemeldet sein, um den Inhalt zu sehen. Du kannst Dich gerne registrieren. Keine Sorge, mit Deinen Daten passiert nichts. Klicke ganz unten auf "Benutzer-Registrierung".

Halloween

Das ist zu privat. Man muss angemeldet sein, um den Inhalt zu sehen. Du kannst Dich gerne registrieren. Keine Sorge, mit Deinen Daten passiert nichts. Klicke ganz unten auf "Benutzer-Registrierung".

Endlich LAZULI!

Gestern war es endlich soweit. Ich löste mein Geburtstagsgeschenk von 2020 ein! LAZULI Live im Oberhaus Alzey. Das letzte Konzert der Band in Alzey war vor 4 Jahren, Corona sei Dank…!

Leider diesmal ohne Manu. Nichts desto trotz ist die Location geil, die Band sowieso super, „Ersatz“ war also schnell gefunden. Meine Arbeitskollegin Aranka war kurzentschlossen dabei. Zu unser beider „Enttäuschung“ spielten sie „Le Lierre“ nicht, dafür ein neues Stück aus der voraussichtlich im März erscheinenden neuen CD.

Nun, das Konzert war mega, wie soll es auch anders sein. Die Spielfreude der Band springt direkt nach den ersten Tönen auf das Publikum über.

Lazuli spielen Progressive Rock. Nicht unbedingt Mainstream, aber wer mich kennt, weiß ohnehin über meinen teils sonderbaren Musikgeschmack Bescheid. Die Band bringt Töne in euren Gehörlauf, die ihr so noch nicht gehört habt. Nicht zuletzt wegen der weltweit einzigartigen Léode. Ergänzt mit unter anderen Waldhorn, Vibraphon oder der Marimba. Wer zu einem Gig geht, muss sich auf etwas Besonderes gefasst machen!

Hier mein Video von gestern vom neuen Song und natürlich gefolgt von der 9-Hand Marimba.

Anfangs noch verwirrt im Oberhaus auf der Suche nach den Toiletten. Aber die „internationale“ Kennzeichnung hat uns dann doch geholfen. 🙂

Zagreb 2022

Herbstferien 2022. Wohin mit der Familie? Die Entscheidung war schnell gefallen: wir waren dieses Jahr noch nicht in Kroatien, wollten Lara und Familie mal wieder sehen. Auch ein paar Pläne für die kommende Saison in der Pavlinka besprechen. Lara´s Idee uns doch in Zagreb zu treffen, hat mir gleich gefallen. Wohnen konnten wir in der Wohnung  ihrer Tante, musste nur noch ein Flug und ein Mietwagen her. Für rund 180 € sind wir dann alle Drei am 18.10. nach Zagreb geflogen. Der Mietwagen war auch super günstig, schließlich war keine Saison mehr, und die Mietwagenpreise sind im Landesinneren vermutlich ohnehin nicht so hoch wie in den Urlaubsregionen.

Schaut euch die Einzelseiten an. Manche sind als privat eingestuft.

Tag 1

Donji Grad

Tag 2

Gornji Grad

Tag 3

Maksimir

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Adler Mannheim Sky Lounge

Als ich das letzte Mal bei den Adlern in Mannheim war, wurde ich als „Play-Off-Tourist“ betitelt. Auch war mir nicht so wirklich klar, dass im damaligen Eisstadion auch die Stehplätze fest vergeben waren.  OK, ich war ein Play-Off-Tourist, dennoch hätte man etwas mehr Freundlichkeit erwarten können. Das ist nun viele Jahre her, und meine Motivation zu den Adlern zu gehen, war nicht gerade riesig…

Dennoch musste ich nicht lange überlegen als mich mein Kumpel Klaus anrief, und mich in die Sky-Lounge der SAP-Arena einlud. Verpflegung inklusive… all you can eat and drink.

Frei nach dem Motto: Hopp ich trink was, dann kannst Du fahren… hab ich natürlich zugesagt.

Eigener Tisch und eigene Sitzplätze auf den Rängen garantieren ein Eishockey-Erlebnis der Spitzenklasse. Das Buffet und der Service war klasse, ein rundum gelungener Abend… vom Ergebnis mal abgesehen.

Projekt Rasen

Das ist zu privat. Man muss angemeldet sein, um den Inhalt zu sehen. Du kannst Dich gerne registrieren. Keine Sorge, mit Deinen Daten passiert nichts. Klicke ganz unten auf "Benutzer-Registrierung".
« Ältere Beiträge

© 2023 Frank Wolf

Theme von Anders NorénHoch ↑